News

Unternehmen

Vermeidung von Biofilmen in Papierfabriken

Mit den Kits VIT Tepidomonas und VIT Cloacibacterium bietet vermicon den Betreibern von Papierfabriken ein wichtiges Werkzeug um die Bildung von Biofilm zu vermeiden.

Die Bildung von Biofilmen in Papierfabriken stellt ein großes Problem dar, die zu Abrissen in den Papierrollen wie auch zu Geruchsbildungen führen kann.

Die gezielte Bekämpfung und die Vermeidung von Biofilmen ist daher ein wichtiger Faktor um Kosten und Qualitätsprobleme beim Endprodukt zu vermeiden.

Für die Gattungen Tepidomonas wie auch Cloacibacterium stellt vermicon Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung, die ein schnelles Monitoring dieser Indikatororganismen möglich machen und damit einen wesentlichen Beitrag zur Überwachung von Biofilmen darstellen.