Termine & Seminare

Scan VIT® Live-Vorführung

Die neue Scan VIT® Technologie bietet eine revolutionäre Nachweisgrenze von nur 1 Zelle pro Probenvolumen. Dies wird ermöglicht durch die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende VIT® Vision Software. In Kombination mit den spezifischen VIT® Gensonden und dem VIT® Scanner, ermöglicht diese innerhalb kürzester Zeit die vollautomatisierte Identifizierung und absolute Quantifizierung von Einzelzellen in der Probe.

Wie das möglich ist, möchten wir Ihnen auf individuell betreute Scan VIT® Live-Vorführungen in München und Hamburg zeigen. Während der 3 Stunden dauernden Demonstration werden Ihnen die Funktionsweise und Durchführung der neuen Scan VIT® Technologie aufgezeigt und erklärt.

Lernen Sie die neue Scan VIT® Technologie kennen und lassen Sie sich von ihrer Leistungsstärke überzeugen!

Scan VIT® Technologie

Die Scan VIT® Technologie

Scan VIT® kann überall angewendet werden, wo Mikroorganismen in flüssigen Matrices nachzuweisen sind. Dank der Nachweisgrenze von nur 1 Zelle pro Probe bzw. Filtrationsvolumen ist eine Voranreicherung der Probe nicht mehr notwendig.

     

Scan VIT® Schowroom

Scan VIT® Showrooms

Sie haben Interesse an der Scan VIT® Technologie und können an den Live-Vorführungen nicht teilnehmen? Ab Q2/2018 haben Sie die Möglichkeit in unseren Showrooms an den Standorten München und Hamburg die Technologie kennenzulernen. Schreiben Sie uns an und wir melden uns zurück, sobald die ersten Termine vorliegen.

Das vermicon Newsletter

Das vermicon Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig News zu unseren Produkten und Interessantem im Bereich der industriellen Mikrobiologie.

   
   

vermicon Abwasserseminare – interessant und relevant

Das zentrale Thema des Praxisseminars "Mikrobiologie des Abwassers" sind Mikroorganismen im Abwasser – denn ohne deren Hilfe wäre moderne Abwasserbehandlung nicht möglich. Das Seminar besteht aus einem theoretischen und anschließend einem praktischen Teil. 2018 findet das Seminar "Mikrobiologie des Abwassers" erneut statt. Die einzelnen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die mikrobiologischen Zusammenhänge im Lebensraum Kläranlage lernen Sie im theoretischen Teil kennen. Sie erhalten eine Einführung in die Grundlagen der Abwassermikrobiologie und weiterhin einen Überblick über den aktuellen Wissensstand zur Rolle von nitrifizierenden und fadenförmigen Bakterien in Kläranlagen sowie deren Nachweis mittels Gensondentechnologie. Anschließend wird aufgezeigt, wie über direkte Überwachung der Mikroorganismen ein Frühwarnsystem in Kläranlagen implementiert werden kann.

Der praktische Teil beinhaltet eine professionelle Analyse Ihrer Klärschlammproben in unseren Laboratorien (wird vorab durchgeführt) sowie die gemeinsame Auswertung und Besprechung der Analyseergebnisse.

Vorträge auf Nachbarschaften im Bereich Abwasser

vermicon hält deutschlandweit Vorträge auf Nachbarschaftstagungen. Diese umreißen in einem attraktiven Rundumschlag die Mikrobiologie des Abwassers und zeigen auf, wie Abwasserreinigungsanlagen durch die Analyse der Mikrobiologie profitieren können.

Es entstehen keinerlei Kosten für den Nachbarschaftsverband. Haben Sie Interesse an einem Vortrag? Dann fordern Sie unser Informationsmaterial  dazu an oder reservieren Sie unverbindlich einen Termin für einen Vortrag auf Ihrer Nachbarschaft.