Flow VIT®

Die Flow VIT® Technologie basiert auf der zuverlässigen VIT® Gensondentechnologie. Das Analyseverfahren wurde speziell für die Anwendung mit Durchflusszytometern entwickelt und ermöglich die schnelle, hochspezifische und automatisierte Analyse mikrobiologischer Proben.

Wie funktioniert Flow VIT®?

Die Flow VIT® Technologie zeichnet sich durch höchste Spezifität und Schnelligkeit aus. Der Grund dafür sind die spezifisch programmierten VIT® (VIT® = vermicon identification technology) Gensonden, die direkt im Probenmaterial an Zielstrukturen in den zugehörigen, lebenden Mikroorganismen binden. Die automatische Auswertung der Ergebnisse erfolgt mit einem speziellen VIT® adaptierten Duchflusszytometer und dauert nur wenige Minuten. Mit der Flow VIT® Technologie wird die mikrobiologische Qualitätskontrolle auf ein neues Level gehoben.

Flow VIT® Technologie Funktionsweise - Workflow
Spezifität von Flow VIT®

Spezifität

Die Flow VIT® Technologie wurde speziell für die Bedürfnisse der industriellen Mikrobiologie entwickelt. Die VIT® Gensonden sind hochspezifisch für einzelne Arten oder ganze Gruppen von Mikroorganismen. Im Design der Gensonden und deren hochspezifischen und sicheren Anwendung konzentriert sich all unser Know How aus 20 Jahren Forschung und Entwicklung in der Gensondentechnologie.

Schnelligkeit von Flow VIT®

Schnelligkeit

Dank der extrem einfach anzuwendenden Flow VIT® Testkits, bei denen die Durchführung mit nur wenigen Schritten radikal vereinfacht wurde und der automatischen Auswertung mit Hilfe des Durchflusszytometers CyFlow® Cube 6, liegen die Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit vor.

Objektivität von Flow VIT®

Objektivität

Aufgrund de Einsatzes der Durchflusszytometrie spielt „the human factor“ keine Rolle mehr bei der Auswertung. Die aufgrund VIT® leuchtenden Zielzellen werden schnell und sicher erfasst und ausgewertet.

Flow VIT® Solution

Die Flow VIT® Solution ist die perfekte Kombination aus Durchflusszytometrie und VIT® Gensondentechnologie. Das Nachweissystem besteht aus den spezifischen Flow VIT® Testkits und dem VIT® adaptierten Durchflusszytometer CyFlow® Cube 6. Die optimal aufeinander abgestimmten Komponenten vereinen die Spezifität und Schnelligkeit der VIT® Gensondentechnologie mit der komfortablen und sicheren Auswertung eines Durchflusszytometers.

Das Nachweissystem Flow VIT® Solution entstand in enger Zusammenarbeit mit Sysmex. Dabei entwickelt Sysmex Partec GmbH, Tochtergesellschaft der Sysmex Corporation, seit knapp 50 Jahren zeitgemäße, leistungsstarke Durchflusszytometer und hat als weltweiter Experte und Marktführer Pionierleistungen bei der Etablierung dieser Messtechnik erbracht. Durch die Kombination der VIT® Gensondentechnologie mit der Durchflusszytometrie wird die mikrobiologische Qualitätskontrolle auf das höchste Niveau gehoben sowie ein schnelles und kostengünstiges mikrobiologisches Monitoring der Produktionsprozesse ermöglicht.

Flow VIT® Solution - vermicon und Sysmex CyFlow® Cube 6

Ihre Vorteile

  • Höchste Spezifität

  • Schnelle und sichere Freigabeentscheidungen

  • Radikal vereinfachte VIT® Durchführung

  • Paralleler Nachweis verschiedener Bakterienspezies

  • Hohe Sensitivität

  • Automatisiertes Auslesen der Ergebnisse

  • Verlässliche Ergebnisse auch bei schwierigen Proben

  • Nur lebende Mikroorganismen werden nachgewiesen

  • Perfekt für Routineanalysen

  • Einfach zu bedienen

Wo wird Flow VIT® eingesetzt?

Die Flow VIT® Solution kann in allen Marktsegmenten und Anwendungsgebieten der industriellen Mikrobiologie eingesetzt werden. Die erste Anwendung für die Getränkeproduktion, Flow VIT® Alicyclobacillus, ist ab sofort auf dem Markt erhältlich und ermöglicht Produzenten in der Getränkeindustrie, die mikrobiellen Verursacher von Fehlaromen schnell und zuverlässig nachzuweisen. Damit wird die Qualität der Getränkeprodukte gesteigert und wirtschaftlich belastende Rückholaktionen vermieden.

Die vermicon AG und die Sysmex Europe GmbH arbeiten gemeinsam daran, die Flow VIT® Solution als Schlüsseltechnologie für die industrielle Mikrobiologie zu etablieren. Neue Anwendungen werden in Kürze zur Verfügung stehen.


Marktsegmente

  • Lebensmittel

  • Getränke

  • Wasser

  • Abwasser

  • Prozesswasser

  • Pharma
     

Anwendungsfelder

  • Endprodukt-Kontrolle

  • In-Process Kontrolle

  • Forschung und Entwicklung

  • Spezifische Identifizierungen

  • Qualitätssicherung

Flow VIT® Anwendungsfelder
Getränke

Flow VIT® Alicyclobacillus

11.10.2017 - Jetzt noch schneller und einfacher Getränkeschädlinge nachweisen - mit Flow VIT® Alicyclobacillus. Der neue Testkit wurde speziell für die Arbeit mit einem VIT® Durchflusszytometer entwickelt. Dank der optimierten VIT® Gensonden und der automatisierten Auswertung zeichnet sich das neue Analyseverfahren durch Schnelligkeit und höchste Spezifität aus. […]

mehr erfahren
Unternehmen

Partnerschaft mit Sysmex

11.09.2017 - vermicon AG und Sysmex Corporation verkünden den Beginn einer internationalen Geschäftspartnerschaft. Schon seit einigen Jahren arbeiten Sysmex Partec GmbH, Sysmex Europe GmbH und die vermicon AG eng zusammen, um durch die Kombination der Gensondentechnologie VIT® mit der Durchflusszytometrie neue Lösungen für die Mikrobiologie zu schaffen. […]

mehr erfahren