Yersinia spp. Laboranalytik

Spezifischer Nachweis von Yersinia spp. (qualitativ)

Artikel-Nr.: 00230029

Laboranalyse von Yersinia spp. in Lebensmittelproben

Bakterien der Gattung Yersinia werden schnell und spezifisch nachgewiesen. Der Nachweis ist die sinnvolle Ergänzung des Analyseportfolios in Fleisch verarbeitenden Betrieben – wo sichere Ergebnisse für schnelle Freigabeentscheidungen benötigt werden. Der Nachweis erfolgt hochspezifisch in Lebensmittelproben, Umweltproben und Hygieneproben.

Wie erfolgt die Analyse?
Durch Anwendung der zuverlässigen VIT® Gensondentechnologie.

Welche Anforderungen bestehen an die einzuschickende Probe?
Produkt- oder Rohstoffproben:

  • Lebensmittelproben, mind. 100 g
  • Rohstoffe, mind. 100 g
  • Hygieneproben, mind. 10 ml   

Vorangereicherte Proben:

  • Anreicherungsbouillon (10 ml) oder Agarplatten mit Kolonien: Dies führt zu einer Beschleunigung des Nachweises.

 

Tipp: Diese Dienstleistung ist auch als Produkt VIT® Yersinia erhältlich.

Ihre Vorteile

  • eindeutiger Nachweis von Yersinia spp.
  • nur Ausweisung von vitalen Bakterien
  • unvergleichlich schnelle Bearbeitungszeit
  • höchste Spezifität